Mixed 40/2 Erfolg in der Medenrunde

Die Mixed-Mannschaft 40 schafft überraschend
zwei Siege in der Medenrunde

Ein Teil der neu formierten Mixed-Mannschaft

Am Samstag, 8. September stand für unsere neu formierte Mixed 40 der letzte Spieltag auf dem Plan. Gegner dieser ersten gemeinsamen Saison war bei einem Heimspiel  der TC SG Heidelberg.

Bei wieder tollen Sommerwetter wurden 6 Einzel gespielt, die mit 4:2 an die Heidelberger gingen.

Sensationell und souverän konnte unsere Mannschaft im Anschluss alle 3 Doppel teils deutlich gewinnen und die Partie letzlich noch drehen. Am Ende des Spieltags wurde so der 2. Saisonsieg mit 5:4 gefeiert. Eine Super-Saison für das motivierte Team. In den 5 Begegnungen kamen insgesamt 22 unserer Mitglieder zu einem Medenrunden-Einsatz: 12 Herren und 10 Damen aus Heddesheim engagierten sich auf dem Platz für unsere Mixed 40.

Ein besonderer Dank geht an Jochen als Mannschaftsführer und alle Mitstreiter.

Auch im kommenden Jahr werden wir sicher wieder antreten, Damen und Herren ab 40 Jahren, die zum Team dazukommen möchten, melden sich bitte unter:

info@tennisclub-heddesheim.de 

in der Spielgemeinschaft mit Leutershausen kamen zu Einsatz:

Benouis, Ivanka, Bieth, Andreas, Busch, Marcus, Drapal, Rudolf Eschwey, Joachim, Fendler, Angela, Frauenstein, Petra, Fröhlich-Silbermann, Astrid, Gunst, Christiane, Gunst, Fritz Gutperle, Nadine, Hahn, Ursula, Hoefer, Eckart, Lorenz, TorstenRichter, Markus, Scherb, Jochen, Schröder, Beate, Silbermann, Ulrich, Sprenger, Kerstin, Sprenger, Richard Stange, Marayke, Thiele, Enrico, Trump, Sonja, Voland, Katja, Voland, Roger, Wilkens, Sabine, Wojatschek, Thomas Georg, Wolf, Gisela, Simone Bauer, Sonja Geist, Nicole Rudolph, Oliver Benouis, Andreas Geipel, Elmar Hahn, Rolf Lulei, Michael Schröder
Die Vorstandschaft wünscht der tollen Truppe 
auch für 2019 viel Spaß und 
Erfolg