Über den Verein

Der Tennisclub Heddesheim e.V. wurde am 24. Januar 1972 von

  • Wolfgang Freyer
  • Gert Kindler
  • Rolf Renke
  • Klaus Schiersand
  • Werner Schmid
  • Adolf Schmitt
  • Lothar Schulze

gegründet. Ab dem 28.2.1972 wurden Mitglieder aufgenommen und am 23.3.1972 konnte die erste Mitgliederversammlung abgehalten werden. Am 1. Mai 1972 begann dann endlich in der Ahornstraße 76 auf zunächst 3 Plätzen mit schon 101 Erwachsenen und 13 Jugendlichen der Spielbetrieb.

Im Lauf der Zeit wurden aus den 3 Plätzen 11 Sandplätze. 1991 baute der Verein eine eigene 3-Feld-Tennishalle, die in der Region zu den schönsten zählt. In der Tennishalle in der Ahornstraße 68 befindet sich auch das Büro des Tennisclubs.

2010 wurde erstmals eine Abteilung in den Tennisclub integriert; die Boule-Abteilung.