Radtour wegen der großen Hitze verschoben

Radtour der Bouleabteilung wird wegen der großen Hitze verschoben

Liebe Boulefreunde,

wegen der am Samstag zu erwartenden Hitzewelle (angekündigt sind bis zu 40° Celsius!) wird die geplante Radtour nicht durchgeführt. Nach reiflichen Überlegungen haben die Organisatoren (Christa und Werner Scholz), auch um gesundheitliche Gefährdungen zu vermeiden, die geplante Radtour auf einen späteres, derzeit nicht bekanntes Datum, verschoben. Ich denke, diese Entscheidung trifft auf Euer Verständnis.  Bitte informiert auch diejenigen, die diese mail evtl. noch nicht gelesen haben.

Mit sportlichen Grüßen,

im Auftrag von den „Scholzen’s“,

Euer Fritz

PS.: Am Samstag findet also der normale Spielbetrieb statt, Sonnenhut aber nicht vergessen! :-))